Check-it für R.O.E. Online Kunden

05. 03.

Es freut uns Ihnen mitzuteilen, dass wir für Sie einen Nachfolger für die beliebte “R.O.E. DOC” App entwickelt haben: „Check-it“.

Was ist die “Check-it”?
“Check-it” hilft Ihnen bei der Dokumentation, zum Beispiel von Arbeitsfreigaben, ergänzenden Gefährdungsbeurteilungen, Erlaubnisscheinen und vielem mehr. Füllen Sie diese Checklisten auf Ihrem mobilen Endgerät aus und erzeugen daraus ein PDF Dokument. “Check-it” ist jedoch weit mehr als nur eine App; durch das dazugehörige Online-Portal haben Sie die Möglichkeit Checklisten intuitiv zu erstellen und diese Auszuwerten.
Erfahren Sie mehr in folgendem Video: Check-it App: Übersicht

Was kann die „Check-it“-App?
Die Check-it App vereint das gewohnte Look&Feel der bekannten „ROE DOC App“, mit vielen kleinen und großen Verbesserungen. Auf folgende Features können Sie sich freuen:

  • Schnelleres arbeiten durch deutlich verkürzte Ladezeiten.
  • Neue Bausteine, wie zum Beispiel: GPS Koordinaten, Risiko-Bewertung, Zeichen-Feld, und mehr
  • Fügen Sie beim Ausfüllen einer Checkliste jederzeit Bemerkungen und Fotos hinzu
  • Teilen Sie zwischengespeicherte Checklisten mit Ihren Kollegen
  • Checklisten online am Desktop-Computer erstellen, und auf ihr mobiles Endgerät übertragen 

Verbessertes Nutzererlebnis für Standortlizenzen 

  • Eigene Check-it Benutzerverwaltung 
  • Ad-On: Synchronisation über mehrere Mobilgeräte. Online App-Konfiguration
  • Ad-On: eigene Corporate-Identity durch eigene Farben und Logo in der App Oberfläche 

Was kostet die Check-it App?
Selbstverständlich wird “Check-it”allen ROE Online Kunde kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Wie bekomme ich die Check-it App zu?
Probieren Sie Ihre neue App gleich aus, indem Sie diese hier herunterladen:
https://apps.apple.com/de/app/check-it/id1534128511
https://play.google.com/store/apps/details?id=de.roegmbh.checkit&hl=en

Was ist mit bereits in der ROE DOC App erstellten Checklisten?
Sie können bereits erstellte Checklisten problemlos in die neue App übertragen. Wir haben diesen Vorgang für Sie in folgendem Video zusammengefasst.
Tutorial | Checklisten Überführen (Deutsch)

Wie erhalte ich Support für die App?
Auf folgender Seite haben wir diverse Tutorial-Videos für Sie zusammengefasst und die Bedienungsanleitung zur Verfügung gestellt:
https://checkitapp.de/support/

Für weitergehende Fragen sind wir natürlich immer für Sie erreichbar. Wir stehen unter folgender Mail-Adresse info@roe-gmbh.de jederzeit für Sie zur Verfügung.

Ihr R.O.E. Online / Check-it Team

Check-it Update 1.1.29 veröffentlicht

Aufgrund von umfangreicher Wartungs- und Testarbeiten am 25.02.2023, wird die Website am 25.02.2023 und 26.02.2023 teilweise nicht erreichbar sein.

Server Wartungsarbeiten

Aufgrund von umfangreichen Wartungsarbeiten am 09.08.2023, wird die Website zwischen 17:00 Uhr und 18:00 teilweise nicht erreichbar sein.

Check-it Update 1.1.22 veröffentlicht

Aufgrund von umfangreicher Wartungs- und Testarbeiten am 25.02.2023, wird die Website am 25.02.2023 und 26.02.2023 teilweise nicht erreichbar sein.

Neue TRBS 1116 Qualifikation, Unterweisung und Beauftragung von Beschäftigten für die sichere Verwendung von Arbeitsmitteln

Diese Technische Regel konkretisiert die BetrSichV hinsichtlich der Anforderungen an die Qualifikation und Unterweisung von Beschäftigten, sodass sie in der Lage sind, Arbeitsmittel zu verwenden, ohne sich oder andere Personen zu gefährden, die Beauftragung von Beschäftigten für die Verwendung von Arbeitsmitteln, sofern diese mit besonderen Gefährdungen verbunden ist und die Beauftragung von Beschäftigten für die Durchführung von Instandhaltungsarbeiten.

Aktualisierte EmpfBS 1113

Die Empfehlung für Betriebssicherheit EmpfBS 1113 „Beschaffung von Arbeitsmitteln“ Ausgabe Januar 2023 ersetzt die bisherige EmpfBS 1113 vom 16.03.2021.

Server Wartungsarbeiten

Aufgrund von umfangreicher Wartungs- und Testarbeiten am 25.02.2023, wird die Website am 25.02.2023 und 26.02.2023 teilweise nicht erreichbar sein.

Server Wartungsarbeiten

Aufgrund von Wartungsarbeiten am 20.02.2023, zwischen 17:00 Uhr und 18:00 ist der Server für einige Minuten nicht zu erreichen. Wir bitten um Verständnis.

Was bedeutet Erhalt der Fachkunde einer Elektrofachkraft?

Im Elektrobereich gibt es verschiedene Qualifikationsstufen. Vom elektrotechnischen Laien, über die elektrotechnische unterwiesene Person (EuP) und die Elektrofachkraft (EFK) sowie Elektrofachkraft mit Spezialkenntnissen (EFKSK) z. B. für Arbeitsmittelprüfungen oder Mittelspannungsschalthandlungen, bis hin zur verantwortlichen Elektrofachkraft (VEFK). An alle vorgenannten Qualifikationen werden unterschiedliche persönliche und fachliche Anforderungen gestellt. 

Der Praxisbereich sozial