RISK CHECK vs. Corona – kostenlose Nutzung für alle Helfer und Unternehmen

26. 03.

Ein Bild, das rot, Schild enthält.Automatisch generierte Beschreibung

Ab sofort steht RISK CHECK für alle Helfer, Einrichtungen und Unternehmen zur kostenfreien Nutzung bereit. Die HUSS-MEDIEN, SKILL SOFTWARE und R.O.E. wollen damit einen Beitrag leisten, um den flächendeckenden Kampf gegen die Corona-Epidemie schnellstmöglich zu gewinnen.

Mit vorgefertigten Gefährdungssituationen, die Branchen- oder Tätigkeitsbezogen ausgewählt werden, kann Risk-Check automatisch Anweisungen und Unterweisungen erzeugen und an alle betroffenen Mitarbeiter und gefährdeten Menschen ausgeben. Die Unterweisungen lassen sich als Live-Präsentation, Online Präsentation, auf dem Mobilgerät oder PC der zu Unterweisenden erstellen.

Neue Anweisungen können sofort an mobile und stationäre Geräte ausgegeben oder gedruckt werden. Die Verantwortlichen behalten den Überblick und haben mehr Zeit, sich auf die wichtigsten Aufgaben zu konzentrieren.

RISK CHECK unter www.riskcheck.de  kostenfrei aktiviert werden.

Neues ROE Online

Es freut uns Ihnen unser neues ROE Online vorzustellen. Nicht nur das Design wurde aktualisiert, auch die vereinfachte Navigation wird Sie begeistern. Tätigkeiten sind nun thematisch geordnet und alle relevanten Dokumente sind mit nur einem Klick abrufbar.

Update für iOS 13.1

Sehr geehrte Kunden,
Es freut uns sehr ihnen mitteilen zu können, dass wir am Samstag ein neues Update zur Fehlerbehebung veröffentlichen konnten. Es steht bereits im AppStore zum Download bereit.

Die neue DIN VDE 0100-530

Die neue DIN VDE 0100-530
Die DIN VDE 0100-530 enthält die Anforderungen an die Auswahl der Geräte, wie Schütz, Relais, Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtung (AFDD), Fehlerstrom-Schutzeinrichtung (RCD) und Leistungsschalter/Leitungsschutzschalter, und das Errichten von Einrichtungen zur Erfüllung der vorgegebenen Maßnahmen zum Trennen und Schalten.

Die neue DIN VDE 0100-704

Die DIN VDE 0100-704 für die Elektroversorgung von Baustellen wurde neu veröffentlicht. Die DIN VDE 0100-704:2018-10 Errichten von Niederspannungsanlagen – Teil 7-704: Anforderungen für Betriebsstätten, Räume und Anlagen besonderer Art – Baustellen enthält tiefgreifende Änderungen.

Die neue DIN VDE 0100-410

Die DIN VDE 0100-410 wurde überarbeitet. Die neue DIN VDE-410 (VDE 0100-410):2018-10 macht u. a. neue Vorgaben zu Schutzeinrichtungen, Abschaltzeiten und RCDs in Wohnungen.

Neue DIN VDE 0100-410

Insbesondere wurden Anforderungen an die folgenden Schutzmaßnahmen überarbeitet:
„automatische Abschaltung der Stromversorgung“,
„doppelte oder verstärkte Isolierung“ sowie
„zusätzlichen Schutz“ zum bisherigen Basis- und Fehlerschutz.

Der Praxisbereich sozial