Januar 2018

Welche Anforderungen stellt der Gesetzgeber an Geräte mit Heizelementen?

Die VdS 2000, VdS 2015, VdS 2046, VDE 0105-100:2015-10 gehen auf dieses Thema ein. Es wird auf die erhöhte Brandgefahr hingewiesen und zudem Maßnahmen vorgeschlagen um diese zu reduzieren. Hierzu gehören: unter anderem eine Sichtprüfung, Verwendung einer feuerfesten Unterlage und nach jedem Gebrauch den Netzstecker zu ziehen.

Weiterlesen …

2018 von Andrés Moncayo

Was ist bei der Herstellung einer Energieversorgung für Arbeiten im Freien zu berücksichtigen?

Beim Arbeiten im Freien muss darauf geachtet werden, dass verschiedene Kriterien eingehalten werden. Beispielsweise Anwendungskategorie K2, Schlauchleitungen H07RN-7 oder Schutzklasse IP44. Zudem wird der Einsatz von PRCDS empfohlen.

Weiterlesen …

2018 von Andrés Moncayo